CAPELLA - OAE

capella02

Modulares OAE zur Messung der otoakustischen Emissionen und Tympanometrie in einem Arbeitsgang. Durch den modularen Aufbau lassen sich die unterschiedlichen Gattungen der otoakustischen Emissionen in einem System unter Windows kombinieren. Neben den einzelnen OAE Modulen kann das Gerät auch um die Tympanometrie (ohne Stapediusreflexe jedoch mit 226 und 1000Hz Sondenton) erweitert werden. Da die Capella softwaregestützt und modular ist, steht es Ihnen frei, zunächst nur die unmittelbar benötigten Module anzuschaffen und später zu erweitern. Jede Untersuchungsart/technologie wird dabei als separates Modul in Form von Software und Zubehör angeboten. Mittels Autosequenzen können Sie in der Software Ihre eigenen Qualitätsstandards hinterlegen. Damit sind die Messergebnisse auf einem gleichbleibenden qualitativen Niveau.

Messdatenverwaltung

Über die Avantgarde-Software besteht die Möglichkeit zur Visualisierung, Verwaltung und Archivierung der Untersuchungsdaten Ihrer Messsysteme sowie die Möglichkeit der Datenanbindung an Ihre vorhandene Praxis-EDV.

Vorteile der Capella

  • Modulares System auf externer Basis
  • Eine Sonde für alle Altersstufen und Messarten
  • Individuelle Gestaltung des Ausdrucks
  • Autosequenzen zur Erhöhung der qualitativen Messsicherheit
  • Datenbindung an Praxis EDV mittels GDT

Drucken E-Mail